Skip to content

GreenXchange: Zusammenarbeit zur Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle

1. Februar 2010

Zehn führende Organisationen (u.a. Nike, Ideo, Best Buy, Creative Commons)  haben am 27. Januar in Davos den Start von GreenXchange (GX) bekannt gegeben, einem webbasierten Marktplatz, auf dem Unternehmen geistiges Eigentum austauschen und Zusammenarbeit anstreben können, um nachhaltige neue Geschäftsmodelle und Innovationen voranzutreiben.

Die an einem CEO-Frühstück am Weltwirtschaftsforum in Davos gemachte Ankündigung enthält einen Beitrittsaufruf dieser Organisationen an andere Unternehmen, ihr geistiges Eigentum ebenfalls dem Markt zu öffnen, um die Entwicklung innovativer Lösungen zu den Herausforderungen in Bezug auf Nachhaltigkeit zu beschleunigen.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: